Haniel-Stipendienprogramm

    Visit Scholarship Website

    Das Haniel-Programm besteht aus einem Aufbaustudium im Ausland und einem mindestens zweimonatigen Praktikum. Beides muss von den Bewerberinnen und Bewerbern im Vorfeld selbst organisiert werden. Neben klassischen Vorhaben wie MBA- oder LL.M.-StudiengĂ€ngen sind durchaus auch Bewerber mit ganz eigenen Vorstellungen gefragt. So wurde in der Vergangenheit bereits eine Architektin fĂŒr einen Master in Real Estate Development an der Columbia University in New York gefördert - oder eine Arabistin, die in Kairo einen Master in Economics in International Development absolviert hat.

    Eligibility

    • offen fĂŒr Studierende aller Fachrichtungen, die ein vertieftes Interesse an wirtschaftlichen Fragestellungen haben
    • abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium (mindestens Bachelor) spĂ€testens bei Programmbeginn
    • bei Bewerbungsschluss mĂŒssen Bewerber jĂŒnger als 35 Jahre sein
    • ein exzellenter Studienabschluss, bei Juristen mindestens „vollbefriedigend“
    • die vorherige Förderung durch die Studienstiftung ist nicht notwendig

    Kandidatinnen und Kandidaten ohne deutsche Staatsangehörigkeit können sich bewerben, wenn sie

    • ihre Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland oder an einer deutschen Auslandsschule erworben haben ("BildungsinlĂ€nder")
    • gemĂ€ĂŸ den in §8 BAföG genannten Voraussetzungen Deutschen gleichgestellt sind oder die Staatsangehörigkeit eines EU-Staates oder der Schweiz besitzen und ihren letzten Hochschulabschluss (Bachelor/Master/Diplom/Staatsexamen) in Deutschland erworben haben.

    Benefits

    • Aufnahme in die Studienstiftung
    • monatliches Vollstipendium (in europĂ€ischen LĂ€ndern 1.200 Euro, in Großbritannien, den USA und den meisten außereuropĂ€ischen LĂ€ndern 1.500 Euro)
    • Übernahme der StudiengebĂŒhren fĂŒr max. 2 Jahre (in den USA bis zu 14.000 Euro/Jahr, in Großbritannien bis zu 12.000 Euro/Jahr und in allen ĂŒbrigen LĂ€ndern bis zu 10.000 Euro/Jahr)
    • ein einmaliges Startgeld in Höhe von 500 Euro
    • eine Reisekostenpauschale in Höhe von 1.000 Euro
    Apply Now

    Sign Up for Scholarship Updates

    Get an email every week that 10.000's of students use to get the latest scholarships.

    Name
    Email