Fachpraktika IAESTE

    Visit Scholarship Website

    Die IAESTE (International Association for the Exchange of Students for Technical Experience) ist eine internationale Praktikantenaustauschorganisation, deren Aufgaben in Deutschland vom Deutschen Akademischen Austauschdienst wahrgenommen werden. Bis 2014 hat die IAESTE zwischen jetzt über 80 Mitgliedsländern (Europa und außereuropäische Länder) mehr als 348.000 Praktikanten und Praktikantinnen in den Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Land- und Forstwirtschaft getauscht. Für den Praktikantenaustausch in anderen Fachrichtungen sind andere Organisationen zuständig. Nähere Informationen können beim DAAD, Referat Internationaler Praktikantenaustausch, angefordert werden.

    Eligibility

    • FĂĽr europäische Länder:
      Nachweis eines mindestens dreisemestrigen Studiums
    • FĂĽr auĂźereuropäische Länder:
      Nachweis der bestandenen Diplomvorprüfung bzw. der Zwischenprüfung (bei Bahcelor-Studiengängen: Nachweis eines mindestens dreisemestrigen Studiums), gute Leistungen, Sprachkenntnisse

    Benefits

    Das Deutsche Komitee der IAESTE gibt keine Zuschüsse zu den Aufenthaltskosten. Die von ausländischen Firmen gewährte Vergütung deckt in der Regel die Lebenshaltungskosten im Gastland.
    Reisekosten sind innerhalb der EU sowie in die Schweiz, nach Norwegen und Liechtenstein vom Praktikanten selbst zu tragen. Für alle übrigen Länder kann auf Antrag im Rahmen der verfügbaren Mittel ein Fahrtkostenzuschuss gewährt werden.

    Apply Now

    Sign Up for Scholarship Updates

    Get an email every week that 10.000's of students use to get the latest scholarships.

    Name
    Email